News_collage_01-1.indd

Neue Märkte, neue Ideen bei Fritz Schlecht | SHL

Businessfrühstück mit Betriebsführung – ein gelungener Tag!

Mit ihren innovativen Produkten und Dienstleistungen sind die baden-württembergischen Handwerker echte Frühaufsteher. Was eignet sich also besser für ein Gespräch über Innovationen und Internationalisierungsstrategien als ein Frühstück bei einem innovativen Unternehmen?
Deshalb veranstaltet die Handwerkskammer Karlsruhe gemeinsam mit Handwerk International Baden-Württemberg und weiteren Partnern ein Business-Frühstück mit anschließendem Betriebsrundgang unter dem Titel „Neue Märkte, neue Ideen“ bei der Firma Fritz Schlecht/SHL in Altensteig Garrweiler.
Seit 50 Jahren plant und fertigt Fritz Schlecht/SHL wertige Möbel und Einrichtungen für Hotels, Kliniken, Wohn- und Pflegeheime sowie Seniorenresidenzen, Büros und Verwaltungen. Das familiengeführte Handwerksunternehmen beschäftigt 85 Mitarbeiter.